Berichtswesen

25.06.24 - Aktualisierungen

14.06.23 - Aktualisierungen

08.07.22 - Anpassungen

30.05.22 - Anleitung zum korrekten Abschluss der Zeugnisse eingefügt

08.06.21 - Anleitung zu den SmartPhrases verlinkt

23.12.20 - Visum Kinderchirurgie (Konsiliardienst). Neuer Ablauf: Brief geht vom Ersteller 1. an Konsiliarius 2. an Pool OA NF

Inhaltsverzeichnis

Autor: Dr. med. A. Donas (KJNO)
Version: 01/2020, akt. 01/2021, 07/2022, 06/2023, 06/2023

Spielregeln

  1. Erforderliche Informationen in den Notizen (Abrechnungsrelevanz)
  2. NF-Berichte sind eine spezielle Entität und bedürfen einer Balance zwischen Präzision und Effizienz.

Deshalb: Ausschweifende Berichte, redundante Informationen (z.B. Abschreiben von Laborwerten), unkorrigierte, ungekürzte Textblöcke absolut vermeiden (macht Euch das Leben nicht schwer!). Wenn es aufgrund der Diagnose oder anderer schon vorhandener Informationen in der Notiz keinen Eintrag unter "Therapie" braucht: leer lassen oder streichen. Gleiches gilt auch für die "Beurteilung".

► Das gilt auch für die Benützung von SmartPhrases: Sie sind erlaubt, die Länge und Präzision des Berichts soll jedoch nicht darunter leiden. Hier findet sich eine Anleitung zu den SmartPhrases (Confluence) im KJNO.

Arztberichte verschicken

  • Die Berichte werden selbst geschrieben oder mit Dragon diktiert (die Klammern [...] in der Notiz markieren die Absätze für Dragon). Auch für diktierte Berichte gilt: So kurz wie möglich, nur so lang wie nötig.
  • Die generierten Berichte ("Briefe") gehören nach der Erstellung in den Oberarztpool (KI NF Oberärzte). Dort kümmert sich der Frühdienst um die Abarbeitung.
  • Bitte im dropdown am Ende der Notiz erwähnen, ob Pat. von OAe gesehen (vidit) oder besprochen (dixit) wurde: Nachträgliche Besprechungen ohne Anwesenheit des Kindes sind davon prinzipiell ausgeschlossen. Oder selbständig bearbeitet (non vidit/non dixit).  --> Abrechnungsrelevanz. Das Feld "vidit/dixit" aus der Notiz wird automatisch in den Brief gezogen: keine Doppelungen nötig!

Notiz erfassen ohne Bericht ("Brief")

KEIN Bericht notwendig (dh. nur Notiz ist zu erfassen) bei

- nicht zugewiesenen Kindern

- nicht nachzukontrollierenden Kindern

Berichte bei stationärer Aufnahme

Es wird eine Notiz nach den exakt gleichen Vorgaben erstellt, die Generierung und das Verschicken eines Berichts entfällt.

Abrechnungsrelevanz

Die Berichte / Notizen sind die einzige Informationsquelle des Abrechnungsbüros: Bitte obige Punkte beachten! Übersicht über die Abrechnung.

Zeugnisse

Bitte Zeugnisse korrekt abschliessen = ausdrucken, damit sie nicht als noch offene Berichte / Briefe im System verbleiben:

oder: